Zweite Auflage der Spätschicht-Veranstaltung beim Auerhammer Metallwerk

Im Rahmen der Tage der Industriekultur findet auch in diesem Jahr wieder die Veranstaltungsreihe „Spätschicht“ statt. Am Freitag, den 21.09.2018, öffnen insgesamt 66 Unternehmen aus Chemnitz, Zwickau und dem Erzgebirge in der Zeit von 14 Uhr bis 22 Uhr ihre Tore, um interessierten Besuchern einen Einblick in den laufenden Produktionsbetrieb zu geben.

 

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr ist die Auerhammer Metallwerk GmbH auch in diesem Jahr wieder dabei!


Führungen sind bei uns um 15:00 Uhr, 16:30 Uhr, 18:00 Uhr und 19:30 Uhr möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Personen pro Termin begrenzt. Bitte melden Sie sich im Voraus bis 20.09.2018 hier an.

Neben einem spannenden Blick in unsere Produktionsabläufe erhalten Sie Informationen zu Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten. Außerdem können sich unsere kleinsten Besucher auf eine Bastel- und Spielecke freuen.

Für das leibliche Wohl ist durch einen kleinen Imbiss gesorgt.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

 

Sie wollen mehr über die Tage der Industriekultur und die Spätschicht-Veranstaltungen wissen? Weitere Informationen finden Sie im Programmheft.